Dubai Safari Park Karte

Dubai Safari Park Karte | Der Weg durch den Park

Planen Sie einen perfekten Tag in der wilden Natur und beobachten Sie exotische Tiere, die in ihrem eigenen Lebensraum im Dubai Safari Park leben. Der Park erstreckt sich über fast 300 Hektar Land und hat verschiedene Zonen und Dörfer, die Sie auf unterschiedliche Weise mit den Tieren und der Natur in Verbindung bringen. Damit Ihnen nichts entgeht, erfahren Sie hier mehr über die Dubai Safari Park Karte und wie Sie sie erhalten können.

Dubai Safari Park: Karte

Dubai Safari Park Karte

Da der Dubai Safari Park ein großes Areal ist, wurde eine Karte erstellt, die es Ihnen ermöglicht, sich leichter im Park zurechtzufinden. Normalerweise dauert ein Besuch in diesem Park etwa 4 bis 5 Stunden und es gibt keine bestimmte Reihenfolge für den Besuch der Dörfer im Park. Es gibt jedoch eine Karte, auf der Sie auswählen können, welches Dorf Sie zuerst besuchen möchten. Sie können sich auch an die Mitarbeiter des Parks wenden, die Ihnen zeigen, wie Sie den Park am besten erkunden. 

Dubai Safari Park Karte herunterladen

Unterwegs im Dubai Safari Park

Dubai Safari Park zu Fuß

Zu Fuß

Wenn Sie Lust haben, können Sie den Park zu Fuß erkunden und so das Beste aus Ihrem Erlebnis machen. So können Sie mehr Zeit mit Ihren Lieblingstieren verbringen und eine Pause vom monotonen Alltag genießen. Achten Sie auf bequeme Kleidung und Schuhe und nehmen Sie etwas Wasser und Snacks mit, um Ihre Kräfte zu schonen. Sie können sogar kurze Pausen in Cafés oder Restaurants einlegen oder sich entspannen, während Sie die Tiere von ihren Aussichtsplattformen aus beobachten.

Taxi Dubai Safari Park

Mit dem Super Taxi

Wenn Sie nur die Dörfer besuchen möchten, die Sie interessieren, können Sie mit den Super Taxis, die im Park zur Verfügung stehen, direkt zu Ihrem gewünschten Dorf fahren. Sie bringen Sie zu jedem beliebigen Ort innerhalb des Parks und die Kosten für den Service begleichen Sie direkt vor Ort. 

Kosten pro Abholung und Rückfahrt: 

Erwachsener: 10 AED

Kind: 5 AED

Einrichtungen für Besucher

Barrierefreiheit für Rollstuhlfahrer: Der gesamte Dubai Safari Park kann mit dem Rollstuhl befahren werden. Rollstühle erhalten Sie auf Anfrage am Schalter des Gästeservices. Alle Transportmittel des Parks, d. h. Busse, Züge und Taxis, sind für Rollstuhlfahrer zugänglich. 

Toiletten: Es gibt Toiletten im Hauptgebäude und in den Dörfern des Parks. Sie sind auch für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Schließfach: Im Park gibt es keine Schließfächer. Sie können sich jedoch an das Personal am Eingang wenden, das sich um die Sicherheit Ihrer Sachen kümmert, während Sie sich im Park aufhalten.

Wickelräume: In allen Dörfern des Parks gibt es Wickelräume für Babys. 

Gebetsräume: Wenn Sie während Ihres Besuchs beten möchten, können Sie einen der vier Gebetsräume im Park aufsuchen. Gebetsräume gibt es im Hauptgebäude, im Afrikanischen Dorf, im Explorer Village und im Asiatischen Dorf. Bitten Sie das Personal, Ihnen den Weg zu den Gebetsräumen zu zeigen.

WLAN: Während Ihres Besuchs im Park können Sie kostenloses WLAN nutzen. Den Namen und das Passwort für das WLAN-Netzwerk erhalten Sie am Eingang.

Erste Hilfe: Während der Betriebszeiten des Parks steht Ihnen ein Rettungsteam zur Verfügung, das Sie bei Verletzungen oder Notfällen behandelt.

Fundbüro: Wenn Sie im Park etwas verloren haben, wenden Sie sich an das Personal oder das Hauptgebäude, um Hilfe zu erhalten. 

Souvenirfotos: Im Park stehen Fotografen zur Verfügung, die tolle Erinnerungsfotos machen, während Sie mit den Tieren interagieren. Sie können Ihre Fotos am Schalter für Souvenirfotos im Hauptgebäude abholen. 

Informationsschalter: Falls Sie Hilfe benötigen, können Sie sich an das Personal am Eingang wenden, das Ihnen mit Tipps, Informationen und Wegbeschreibungen weiterhilft.

Kids Ride: Für Ihre Kinder stehen im Afrikanischen Dorf und im Explorer Village Mini-Autos zur Verfügung, in denen sie sich vergnügen können.

Dubai Safari Park: Bestimmungen

  • Aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen werden die Besucher am Eingang einer Kontrolle unterzogen.
  • Der Park empfiehlt den Besuchern, bequeme und bescheidene Kleidung zu tragen. Schultern und Knie müssen bedeckt sein. 
  • Von den Besuchern wird erwartet, dass sie die Tiere und die Parkregeln respektieren. Es ist nicht gestattet, die Tiere zu ärgern oder zu füttern, es sei denn, Sie befinden sich auf dem Fütterungsgelände. Müll muss ordnungsgemäß entsorgt werden.
  • Motorroller, Fahrräder, Rollschuhe und Skateboards sind im Park nicht erlaubt.
  • Luftballons, Bälle, Spielzeugpistolen und Fotografieren mit Blitzlicht sind verboten, da sie bei den Tieren Stress auslösen können.
  • Das Rauchen ist nur in den ausgewiesenen Raucherbereichen erlaubt.
  • Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist im Park nicht gestattet. Sie können in einem der 7 Restaurants oder Cafés im Park Snacks oder Essen kaufen. Alkohol ist strengstens verboten.
  • Haustiere sind im Park nicht erlaubt.
  • Drohnen sind verboten.
  • Minderjährige müssen immer von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten begleitet werden.
  • Befolgen Sie jederzeit die Anweisungen des Personals und vermeiden Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit das Betreten gesperrter Bereiche.
Buchen Sie Ihre Dubai Safari Park-Tickets

Dubai Safari Park-Tickets

Verlängerte Gültigkeit
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Mehr anzeigen +

Besuchertipps

  • Buchen Sie Ihre Tickets im Voraus online, da einige Upgrades am Schalter nicht verfügbar sind. Wenn Sie einen Zug oder ein Super Taxi nutzen möchten, können Sie diese nur online buchen.
  • Holen Sie sich einen Parkplan, um sich besser im Park zurechtzufinden und Ihren Besuch zu planen.
  • Ziehen Sie bequeme Kleidung und Schuhe an, da Sie im Park viel zu Fuß unterwegs sein werden.
  • Tragen Sie unbedingt Sonnenschutzmittel auf und nehmen Sie eine Sonnenbrille sowie einen Hut mit, um sich vor der Sonne zu schützen. Wir empfehlen auch, einen Regenschirm mitzunehmen, falls es zu sonnig ist oder regnet.
  • Trinken Sie viel Wasser, um während Ihres Besuchs im Park hydriert zu bleiben.
  • Innerhalb des Parks werden nur VAE-Dirhams als Zahlungsmittel akzeptiert. Im Park gibt es keine Geldautomaten, daher sollten Sie ausreichend Bargeld mit sich führen.

Häufig gestellte Fragen: Dubai Safari Park Karte

Gibt es eine Karte vom Dubai Safari Park?

Ja, die gibt es. Sie können die Dubai Safari Park Karte hier einfach herunterladen.

Ist es wichtig, eine Dubai Safari Park Karte zu haben?

Es ist zwar nicht zwingend erforderlich, dass Sie die Karte des Dubai Safari Parks mit sich führen, aber wenn Sie sie vorher herunterladen, können Sie sich über Ihren Aufenthaltsort im Park informieren.

Wo kann man eine Karte des Dubai Safari Parks bekommen?
Welche Einrichtungen gibt es im Dubai Safari Park?

Neben rollstuhlgerechten Toiletten, Wickelräumen und einem Informationsschalter gibt es auch kostenloses WLAN, Restaurants im Park, Erste-Hilfe-Einrichtungen und vieles mehr.

Ist der Dubai Safari Park für Rollstuhlfahrer zugänglich?

Der Dubai Safari Park ist komplett rollstuhlgerecht ausgestattet. Es gibt rollstuhlgerechte Toiletten und Rampen in allen Safaribussen.

Wo kann man Tickets für den Dubai Safari Park buchen?